Reinerzau

Die erste urkundliche Erwähnung von Reinerzau 1254 ist rein zufällig, lässt aber den Schluss zu, schon für damals von einer Pfarrkirche mit entsprechend umfangreicher Siedlung zu sprechen. Nach der Auflösung des Klosteramts Alpirsbach 1810 kam Reinerzau zunächst an das Oberamt Oberndorf, zwei Jahre später an das von Freudenstadt.
Gebäudeansicht Rathaus Reinerzau

Weitere Informationen:

www.reinerzau.de


Wein, Gerold

Herr
Gerold Wein
Ortsvorsteher
0 74 44 / 2672
0 74 44 / 91 69 37
E-Mail senden / anzeigen
Wo?
^
Wo?
Rathaus, Alte Reinerzauer Str. 32

Ortschaftsverwaltung Reinerzau
Alte Reinerzauer Straße 32
72275 Alpirsbach
Stadtteil: Reinerzau
Öffnungszeiten
^
Öffnungszeiten
Donnerstag: 18.00 - 19.30 Uhr    

Wasserpfad