Kindergarten Regenbogen

Banholzstraße 13    
72275 Alpirsbach
Telefon: 0 74 44 / 27 00
kindergarten.roemlinsdorf@alpirsbach.de

Unsere Öffnungszeiten

• Montag – Freitag von 7.30 Uhr - 12.30 Uhr
• Dienstag und Donnerstag von 13.45 Uhr – 16.15 Uhr

Unser Kindergarten liegt im Alpirsbacher Stadtteil Römlinsdorf am Ortsrand und besteht aus einer Gruppe, in der bis zu 28 Plätze zur Verfügung stehen.In den Gruppenräumen im ersten Stock des Kindergartens ist jeweils eine zweite Ebene integriert. Da es im Stadtteil Peterzell keinen eigenen Kindergarten gibt, gehen die Peterzeller Kinder ebenfalls in den Römlinsdorfer Kindergarten
.

Das Gebäude des Kindergarten Regenbogen

Dies ist uns wichtig

Eine wichtige Voraussetzung für unsere Arbeit ist, dass sich Ihr Kind bei uns wohl fühlt.
Wir möchten es in seiner Individualität ernst nehmen und fördern, damit es in seiner Entwicklung Fortschritte machen kann.

So arbeiten wir

Eine wichtige Bedeutung in unserer täglichen Arbeit hat bei uns das Freispiel, denn „Spielen ist die dem Kind eigene Art, sich mit seiner Umwelt auseinanderzusetzen, sie zu erforschen, zu begreifen, zu erobern.“ In der Regel arbeiten wir im Kindergarten in Gruppen, Kleingruppen, legen jedoch auch großen Wert auf gemeinsame Angebote für alle Kinder. Natürlich gehören unterschiedliche Angebote zu unserem Kindergartenalltag, die entweder in der Kleingruppe oder mit der Gesamtgruppe durchgeführt werden wie z.B. Basteln, Bücher anschauen, Spiele im Stuhlkreis, Geschichten hören, Turnen, gemeinsames oder freies Vesper. Diese Angebote kommen immer wieder in unserem Alltag vor.
Aber auch besondere Aktionen und Feste für Kinder und Eltern bieten wir immer wieder an z.B. traditionelle Feste wie Weihnachten und Ostern, Sommerfeste, Waldaktionen, Muttertagsfest und Papa-Tag.

Zusammenarbeit mit Eltern, der Grundschule, Vereinen und Kirchen

Ganz wichtig ist uns auch eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern zum Wohle des Kindes. Deshalb laden wir immer wieder zu Elternabenden und jährlich stattfindenden Entwicklungsgesprächen über das jeweilige Kind in den Kindergarten ein.
Auch die Kooperation mit der Grundschule, sowie mit den örtlichen Vereinen und Kirchen ist für uns selbstverständlich.

Unser Team

• Carmen Stocker, die Gruppenleiterin mit 100%
• Trude Schillinger als Zweitkraft mit 50%
• Susanne Zinsser als Zweitkraft mit 50%
• Zurzeit werden wir von Cornelia Bortloff als zusätzlicher Kraft zur
  Förderung entwicklungsverzögerter Kinder unterstützt.
• außerdem gibt es bei uns immer wieder
  Praktikantinnen/Praktikanten   
  verschiedener Schularten

Unsere Lage

Durch die Lage des Kindergartens am Ortsrand von Römlinsdorf haben wir auch viele Möglichkeiten, uns im Freien aufzuhalten und die Natur und die nähere Umgebung zu erforschen wie z.B. bei Spaziergängen oder beim Picknick.

Auch unser Spielplatz ist ein von den Kindern fast täglich genützter Spielort.
 Kindergarten Regenbogen Spiegelände im Außenbereich

Kidergarten Regenbogen: Zeichnung mit einem Jungen und einem Mädchen unter einem Regenbogen