Abgabe Angebote Gestattungsvertrag zur Windenergie-Nutzung

Die Stadt Alpirsbach hat auf ihrer Gemeinderatssitzung vom 18.08. 2015 beschlossen, ein informelles Investorenauswahlverfahren durchzuführen, um einen geeigneten Projektentwickler zur Entwicklung, dem Bau und ggf. späteren Betrieb eines Windparks auf kommunalen Flächen zu suchen. Es handelt sich hierbei um das städtische Flurstück Nr. 886 am Heilenberg, Gemarkung Alpirsbach. Wir fordern alle dafür geeigneten Unternehmen auf, uns bis zu folgender Angebotsfrist ein Angebot einzureichen. Die Angebotsfrist zur Einreichung von Angeboten endet am 02. Oktober, 18 Uhr. Die Angebote sind im versiegelten Umschlag an die Stadt Alpirsbach, Marktplatz 2, 72275 Alpirsbach zu senden. Entscheidend ist der Posteingangsstempel der Stadt Alpirsbach.Die zur Angebotseinreichung notwendigen Unterlagen können bei der Stadt Alpirsbach, Tel.: 07444 95 16-230 unverbindlich und kostenlos angefordert werden.