Der baden-württembergische Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Franz Untersteller MdL besucht Alpirsbach

Am Freitag, den 24. April 2015 ab 19.30 Uhr findet im „Braukeller“ ein Diskussionsabend zum Thema „BürgerInnen gestalten die Energiewende“ statt, zu dem interessierte Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen sind. Einer kurzen Einführung durch Dr. Michael Fischer (Vorstand Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen) folgt ein Grußwort des Alpirsbacher Bürgermeisters Reiner Ullrich. 
 
Das Thema des Abends wird Franz Untersteller in einem Impulsvortrag auch aus Landessicht betrachten. Neben einem Überblick über die Maßnahmen und Ziele der Energiepolitik der Landesregierung wird er speziell auf die Bedeutung des Engagements der BürgerInnen zum Gelingen der Energiewende eingehen. Zudem wird der Minister erläutern, wie die Landesregierung das Engagement auf lokaler und kommunaler Ebene fördert und unterstützt.
 
Als aktuelles Beispiel aus der Region stellt die Bürger-Energie Schwarzwald eG ihr Wirken und ihre Projekte vor. Sie zeigt auf, wie über ein genossenschaftliches Konzept die dezentrale Energiegewinnung umgesetzt wird, lokal und direkt. 
Anschließend bleibt genug Zeit für eine Diskussion mit Fragen an den Minister.
 
Veranstaltungsort: Braukeller (Alpirsbacher Klosterbrauerei), Marktplatz 1, 72275 Alpirsbach (Eingang vom Klosterplatz aus)