40 Jahre Städtepartnerschaft Alpirsbach- Neuville s. Saone

Die Stadt Alpirsbach begeht vom 14. bis 17. Mai 2015 das 40- jährige Jubiläum mit der französischen Partnerstadt Neuville s. S.
Das Fest- Programm beinhaltet folgende Veranstaltungen.
Freitag, 15. 05. 2015
9.30 Uhr Eröffnung einer Bildergalerie in der Begegnungsstätte „Momente einer 40- jährigen Freundschaft“. Sektempfang. Musikalische
Umrahmung durch die Lehrkräfte des Sulzberg-Forums und der deutsch- französischen Austauschklasse
Die Bildergalerie ist am Freitag bis 18.00 Uhr und am Samstag und Sonntag, von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Ab 15 Uhr Vorführung der Schauriese in Reinzerau für die französischen Gäste und interessierte Bürger
 
19.30 Uhr Jazzkonzert in der Klosterkirche
Mit dem Neuville- Jazz- Orchestra und dem Chor ParaVox
Leitung: Annegret Ernst- Weissert
 
Samstag, 16. 05. 2015
10.00 Uhr Beginn der sportlichen Begegnungen auf dem Sportplatz im Krähenbad und der Tennisanlage im Rötenbächle
Fußballspiele zwischen SV Alpirsbach-Rötenbach- Neuville s. S. U13- Jugendmannschaften, AH- Seniorenmannschaften
Tennisturnier zwischen TC Alpirsbach und TC Neuville, Seniorenmannschaften
14.30 Uhr Kleine Siegerehrung auf dem Sportplatz im Krähenbad
15.30 Uhr Kleine Siegerehrung auf der Tennisanlage im Rötenbächle
Während den Sportveranstaltungen ist ein kostenloser Pendelverkehr zwischen Sportplatz und Tennisanlage, von 10.00 bis 16. 00 Uhr, eingerichtet.
19.00 Uhr Pflanzen eines Jubiläumsbaums am Platz Neuville
 
Sonntag, 17. Mai 2015
9.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Klosterkirche mit Pfarrer Horst Schmelzle und Diakon Georg Lorleberg. Musikalische Gestaltung: „Rondorfer Kurrende“ (Chor). Leitung: Cornelius Weissert.
 
Bei sämtlichen Veranstaltungen ist der Eintritt frei!
Zu dem Jubiläumsprogramm laden wir herzlich ein und wir würden uns freuen, viele Alpirsbacher Bürgerinnen und Bürger begrüßen zu können.