Vom Theater bis zur Ausstellung

Im Monat April werden einige interessante Veranstaltungen in der Klosterstadt angeboten. Am 06. April, 16.00 Uhr, heißt es Bühne frei die „Bremer Stadtmusikanten“, mit dem Theater Tiyatro Furiosa, im Haus des Gastes. Der Erlös kommt der Familie Ugur zugute deren Haus an Weihnachten ausgebrannt ist. In der Alpirsbacher Offizin, eine historische Druckerei, wird am 17. April, um 14.00, 15.30 und 16.30 Uhr, eine Führung angeboten, bei der der Steindruck und der Buchdruck gezeigt werden. Die Offizin kann täglich ab 16.00 Uhr besichtigt werden. Am gleichen Tag beginnt um 19.00 Uhr die Vernissage mit Livemusik von der Ausstellung „Einblicke“- Bilder von Anika John im Museum für Stadtgeschichte. Das städtische Museum ist am Donnerstag, Samstag, Sonn- und Feiertag, von 14.00 bis 17.30 Uhr, geöffnet und die Ausstellung wird bis 09. Juni 2014 gezeigt. Der Eintritt ist frei. Das Klosterkonzert „Der Messias II und III steht am 19. April, um 17.00 Uhr, auf dem Programm. Ausführende sind u. a. der Jugendchor und die Alpirsbacher Kantorei. Dr. Klaus- Peter Hartmann wird bei seinem Vortrag, am 25. April, 20.00 Uhr, im Kapitelsaal des Klosters, über „Das Kloster Hirsau und seine Reform“ referieren. Bei der Jahresfeier des Sportvereins Alpirsbach-Rötenbach wird das Theaterstück „Tante Rosels Lottoschein“, am 26. April, 19.30 Uhr, im Haus des Gastes, aufgeführt. Sonderführungen im Kloster Alpirsbach werden für Kinder und Erwachsene angeboten. Am 06. April können Kinder ab 8 Jahren an der Sonderführung „Aus Korn wird Brot“ teilnehmen und die Erwachsenen am gleichen Tag an der „Reformation in Württemberg“. Am Ostersonntag lautet die Sonderführung „Den Mönchen aufs Dach gestiegen“. Beginn: jeweils um 14.30 Uhr. Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich. Die Kloster-Info ist an Werktagen von 10.00 bis 17.30 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 11.00 bis 17.30 Uhr geöffnet und mehrere reguläre Führungen werden täglich durchgeführt. Das Brauereimuseum bietet jeden Tag eine Führung um 14.30 Uhr für Einzelpersonen an und Gruppen können sich bei der Alpirsbacher Brauwelt anmelden. Die Glasbläserei ist täglich und die Schauconfiserie jeden Tag, außer am Sonntag, geöffnet. Im Subiaco- Kino im Kloster werden jeden Tag interessante Filme vorgeführt.

Die Stadt-Information Alpirsbach, Krähenbadstrasse 2, Tel. 07444/9516- 281, stadt-info@alpirsbach.de, www.alpirsbach.de, steht gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

BremerStadtmusikanten

Das Tiyatro Furiosa lädt die kleinen und großen Märchenfreunde zur Benefizveranstaltung  „Die Bremer Stadtmusikanten“, am Sonntag, 06. April 2014, um 16.00 Uhr in das Haus des Gastes ein.