Treue Gäste in Ehlenbogen

Seit 30 Jahren kommt das Ehepaar Gerold und Anke Decker aus Stadland- Rodenkirchen nach Alpirsbach- Ehlenbogen, zur Familie Bühler. Von Bekannten sind sie auf Alpirsbach aufmerksam gemacht worden und von der damaligen Tourist- Information wurde ihnen auch die Ferienwohnung Bühler genannt. Im Jahre 1983 waren die Gäste somit zum ersten Mal bei Familie Bühler und sie haben immer wieder den Weg, auch zu Familienfeiern,  in den Schwarzwald gefunden. Durch die inzwischen freundschaftlichen engen Kontakte verbrachte das Ehepaar Bühler schon einige Mal ihren Urlaub im hohen Norden. Die Gäste Decker haben während ihres zweiwöchigen Aufenthaltes Fahrten zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung unternommen und bei Wanderungen die Region erkundet, z. B. eine Wanderung in den Glaswald; das ist immer ein besonderes Erlebnis. Sie fühlen sich sehr wohl bei der Familie Bühler und haben schon ihren Urlaub für nächstes Jahr im August geplant. Ortsvorsteher Peter Günther und Helmut Held, Referent für Kultur und Tourismus, dankten den Gästen Decker für die jahrelange Treue zur Familie Bühler und zur Stadt Alpirsbach. Als Dank überreichten sie einige Präsente.


EhrgDecker

Nach der Ehrung der Gäste (v. li.): Martin Bühler, Anke und Gerold Decker, Heiderose Bühler und Peter Günther