Teilnahme am Maimarkt in Neuville

Der Besuch in unserer Partnerstadt über den 1. Mai gehört schon zur Tradition. Eine Woche vor dem Jubiläum haben wieder einige Mitglieder und Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Alpirsbach am Maimarkt in der Innenstadt von Neuville teilgenommen. Das Wetter war nicht ideal, da es bis am Nachmittag teilweise stark geregnet hat. Danach sind doch noch viele Besucher und Stammkunden an den Alpirsbacher Stand gekommen, um das beliebte Bier zu verkosten und zu erwerben. Die Zeitung „Le Progrès“ hat ein Gespräch mit Harald Mätz, Organisator und Präsident der Freunde der Partnerschaft, abgedruckt und ein Bild vom Alpirsbacher Stand veröffentlicht.  Den fleißigen Helfern gilt unser besonderer Dank.


NeuvilleMai