Riese- und Flößerei- Vorführungen

Wie in den Jahren zuvor, steht am Sonntag, 08. September, die Schauriese und die Flößerei, in Alpirsbach-Reinerzau, auf dem Programm. Beim Schauriesen, um 12.30 Uhr und um 15.00 Uhr, erleben die Besucher, wie sich die Stämme, nachdem sie mühsam zur Riese gekrempt wurden, innerhalb von kurzer Zeit mit Urgewalt in der Riese zu Tale donnern. Die Wolfacher Flößer werden um 14.00 Uhr auf der „Kleinen Kinzig“ mit einem Floß die Flößerei anschaulich darstellen. Ab 11.30 Uhr sorgt die Dorfgemeinschaft Reinerzau für das leibliche Wohl. Die Trinkwasserversorgung Kleine Kinzig kann um 15.30 Uhr besichtigt und der Schwarzwälder Wasserpfad, mit einer Länge von sechs Kilometer, erwandert werden. Außerdem werden Regionalprodukte angeboten.
Weitere Auskünfte erteilt gerne die Stadt-Information Alpirsbach, Krähenbadstrasse 2, Tel. 07444/9516-281, stadt-info@alpirsbach.de.


ReinerzauSchauriese