Präsentation auf der Reisemesse

Bei der CMT in Stuttgart beteiligte sich die Werbegemeinschaft Kinzigtal mit einem eigenen Messestand. An einem separaten Counter, innerhalb des Messestands, hatten die Kinzigtäler Gastronomiebetriebe die Möglichkeit, an einem Tag für ihr Hotel zu werben. Natalia Ushenko vom Hotel Krähenbad nahm dieses Angebot an und hat bei den zahlreichen Messebesuchern für ihr Hotel geworben. Der Standdienst am Counter der Werbegemeinschaft Kinzigtal wurde jeden Tag von einer anderen Tourist-Information übernommen. Helmut Held, Referent für Kultur und Tourismus, hat am selben Tag wie das Hotel Krähenbad die Werbung für das Kinzigtal durchgeführt.



HotelKraehenbad

Natalia Ushenko (li.) hat für ihr Hotel, in Begleitung von Helene Fröher, am Kinzigtalstand geworben.