Herbst in der Klosterstadt

Im Oktober und November wird den Gästen in Alpirsbach ein buntes Veranstaltungsprogramm angeboten. „Bilder einer Ausstellung“ lautet das Familienkonzert für Klein und Groß von Modest Moussorgsky am 19. Oktober in der Klosterkirche. Ein weiteres Konzert folgt am 26. Oktober mit dem Titel „Musik um Fünf- Speziale“, im Haus des Gastes. Die Lehrkräfte des Sulzberg- Forums Alpirsbach musizieren gemeinsam mit fortgeschrittenen Schülerinnen und Schülern für kleine und große Konzertbesucher. Am 27. Oktober haben Kinder ab 6 Jahren die Möglichkeit, beim „Basteln in der Kinderwerkstatt“ teilzunehmen. Für die Erwachsenen wird „Ora et labora- Leben im Kloster“, am 20. Oktober im Kloster Alpirsbach angeboten. Eine Anmeldung, unter Tel. 07444/51061, ist erforderlich. Am letzten Tag des Monats Oktober, am 31. Oktober, veranstalten die Narrenzunft und der Förderverein der Narrenzunft Alpirsbach die Halloween-Party im Gewölbekeller und im Gastraum der Zunftstube im Bierkeller. Am 03. November wird „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint- Expury, vom Theater „das chamaelon“, im Haus des Gastes, aufgeführt. Am gleichen Tag steht die Sonderführung für Kinder ab 5 Jahren „Lichterzauber im Kloster“ auf dem Programm. Eine Anmeldung ist erforderlich. Ein weiteres Highlight ist der 15. Almabtrieb der Peterzeller Feuerwehrziegen am Sonntag, 27. Oktober. Außerdem besteht die Möglichkeit, die historische Klosteranlage und die Glasbläserei, die Alpirsbacher Offizin, eine historische Druckerei sowie die Schauconfiserie zu besichtigen. Im Brauereimuseum findet täglich eine Führung für Einzelpersonen statt. Für Gruppen ist eine Anmeldung erforderlich, Tel. 07444/67-149. Das Museum für Stadtgeschichte ist am Donnerstag, Samstag und Sonntagnachmittag, bis einschließlich 03. November, geöffnet. Für die Betriebsbesichtigung der Trinkwassertalsperre Kleine Kinzig, in Alpirsbach-Reinerzau, am 29. und 31. Oktober, ist eine Anmeldung unter 07444/612-0, erforderlich und im Subiaco- Kino im Kloster werden täglich interessante Filme gezeigt.

Weitere Informationen erteilt gerne die Stadt-Information Alpirsbach, Krähenbadstrasse 2, Tel. 07444/9516-281, stadt-info@alpirsbach.de, www.alpirsbach.de.


Kinderwerkstatt-Kinder


In der „Kinderwerkstatt“ wird basteln für Kinder ab 6 Jahren, am 27. Oktober, angeboten


Trinkwassertalsperre-Herbst
Beim „Spaziergang unter 13 Mill. Kubikmeter Wasser“ wird die Wasserversorgung Kleine Kinzig, am 29. und 31. Oktober, besichtigt