Gasthof Schwanen-Post unter neuer Leitung

Der traditionsreiche Gasthof Schwanen-Post wurde Anfang des Monats von Gastwirtsehepaar Elke und Frieder Steinseifer neu übernommen. Zuvor hatten sie eine Gaststätte in der Nähe von Bad Dürkheim/Pfalz. Nachdem sie auf dem Gasthof Schwanen-Post aufmerksam wurden, haben sie gleich bei der ersten Besichtigung die Entscheidung getroffen, das Haus weiter zu führen. Die Küche bietet regionale Produkte sowie Wein und Kartoffeln aus der Pfalz an. Am Freitag steht frischer Fisch auf der Speisekarte. Auch für die Vegetarier werden Speisen angeboten. Der gemütliche Gasthof, mit etwa 100 Sitzplätzen, eignet sich bestens für Feste und Feiern. Dazu kommt noch das Karlsstüble für 25 Gäste. Außerdem stehen 5 Doppelzimmer für Übernachtungsgäste zur Verfügung.


Schwanen

Bürgermeister Reiner Ullrich wünschte, im Beisein von Helmut Held, Referent für Kultur und Tourismus, dem Gastwirtsehepaar einen guten Start und viel Erfolg und überreichte ein Blumenpräsent.