Schiltach und Alpirsbach laden zu Tagesausflügen ein

Die Ortenau-S-Bahn bietet in Zusammenarbeit mit den Tourist Infos Schiltach und Alpirsbach den Fahrgästen aus Richtung Offenburg und Freudenstadt die Möglichkeit, in beiden Orten einen kurzweiligen Aufenthalt zu verbringen.
In Alpirsbach werden die Gäste von der Tourist Info begrüßt. Danach besteht Gelegenheit, die historische Klosteranlage mit der neuen Orgelskulptur, dem Museum "Mönche & Scholaren" und der Ausstellung über die Reformation in Württemberg, zu besichtigen sowie das Museum für Stadtgeschichte mit der Ausstellung "Sticheln & Schmieden", das Brauereimuseum die Glasbläserei und die Schauconfiserie. Anschließend bleigt noch Zeit, in den Lokalen einzukehren, einzukaufen und in der Altstadt sowie im idyllischen Kurgarten zu verweilen.
In Schiltach werden die Ausflügler in der Aquademie, dem Erlebniszentrum von Hansgrohe, in Empfang genommen. Erleben kann man hier alles rund ums Bad. Danach wird eine Stadtführung durch die historische Altstadt angeboten. Im Anschluss haben die Gäste Zeit, sich in einem der zahlreichen Lokale zu stärken und einzukaufen. Am Nachmittag können die drei anderen Museen besichtigt oder eine kleine geführte Wanderung unternommen werden. Bei Gruppen ist eine Voranmeldung bei der jeweiligen Tourist Info empfehlenswert.
Die Fahrten nach Alpirsbach stehen jeden Donnerstag, bis 04. November und nach Schiltach, jeden Dienstag, bis 26. Oktober, auf dem Programm.
Weitere Auskünfte erteilt gerne die Tourist Info Schiltach, Tel. 07836/5850, touristinfo@schiltach.de und die Tourist Info Alpirsbach, Tel. 07444/9516- 281, tourist-info@alpirsbach.de, sowie die www.sweg.de, Freizeit.

Flyer Ausflugsfahrten

Titelseite vom Flyer