Reisemesse feiert Jubiläum

Bereits die 20. Internationale Heilbronner Touristikmesse wurde von Schäfer Touristik, Heilbronn, durchgeführt. Günter Schäfer begrüßte die zahlreichen Aussteller, von denen einige bereits schon mehrere Male teilgenommen haben. Bereits vor dem offiziellen Beginn sind die Kunden in den Betriebshof geströmt, um sich über das Angebot der Aussteller zu informieren. Ein kostenloser Bustransfer gehört seit Jahren zum Service des Familienunternehmens wie auch die umfangreiche Bewirtung und das Unterhaltungsprogramm.
Die Tourist Info Alpirsbach, schon mehrere Jahre als Aussteller präsent, informierte die interessierten Gäste über das Programm bei einem Tagesaufenthalt und über die Übernachtungsmöglichkeiten in den verschiedenen Kategorien. Die Anreise mit der S-Bahn und die Themenpfade waren von besonderem Interesse wie auch das Besichtigungsprogramm und die neue Orgel. An zwei Tagen wurden über 10.000 Besucher gezählt. Im August wird der Busveranstalter, in Zusammenarbeit mit der Wochenzeitung „Neckar- Express“, eine „Leserreise“ nach Alpirsbach ausschreiben.

Reisemesse

Bild: Tourismus Geschäftsführer Helmut Held bedankte sich bei Mark Ungerathen und Ralf Schäfer (v. li.) für die Möglichkeit der Präsentation bei der Reisemesse.