Kultur im März

Die Klosterstadt hat auch im März ein umfangreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm zu bieten.

Am Samstag, 7. März, 20.00 Uhr, zeigen Birgit und Dieter Viehweger den 2. Teil ihrer Diaschau „Südamerikanische Impressionen“ im Haus des Gastes. Im Hofkeller der Klosterbrauerei findet an diesem Abend, ab 20.00 Uhr, die 2. Alpi-Apres-Ski-Party statt. Das Marionettentheater „Zipfelmütze“ präsentiert am Mittwoch, 11. März, 15.00 Uhr, mit seinen 1 m großen Marionetten, das Stück „Der Zauberring“ im Haus des Gastes. Das Vocalensemble „Cantiamo“ bringt - gemeinsam mit Instrumentalisten und Martin Kalmbach - am Samstag, 14. März, 20.00 Uhr, in der Kath. Kirche St.Benedikt, die Messe D-Moll von Peter Cornelius, zur Aufführung. Das Alpirsbacher Blockflöten-Ensemble lädt am Sonntag, 15. März, 11.00 Uhr zur Matinee in das Ev. Gemeindehaus ein. Am Sonntag, 15. März, gibt es, ab 11.00 Uhr, eine Reptilienausstellung im Haus des Gastes. „Frag nicht so blöd“ – der Kabarettist Klaus Birk befasst sich am Samstag, 21. März, 20.00 Uhr, im Haus des Gastes mit unbequemen, dummen und saudummen Fragen. Ebenfalls am 21. März, ab 19.30 Uhr findet in der Turn- und Festhalle Peterzell die Jahresfeier der Sportgemeinschaft Busenweiler-Römlinsdorf statt. Beim Jahreskonzert des Musikvereins Römlinsdorf, am 28. März, ab 19.30 Uhr, stellen die Musiker in der Turn- und Festhalle in Peterzell ihr Können unter Beweis.
Zwei Sonderführungen können im März besucht werden: „Leben wie im Kloster“, am 1. März und „Schreiben und Drucken im ausgehenden Mittelalter“, am 29. März, jeweils um 14.30 Uhr. Treffpunkt: Info-Zentrum Kloster.
Klosterführungen mit Besichtigung des Museums „Mönche und Scholaren“finden – noch bis 14. März - am Donnerstag, Samstag und Sonntag jeweils um 13.30 Uhr statt, ab 15. März von Montag – Samstag, jeweils um 11.00, 12.00, 13.30, 14.30 und 15.30 Uhr, Sonn- und Feiertag jeweils um 12.30, 13.30, 14.30 und 15.30 Uhr statt. Das Brauereimuseum kann täglich um 14.30 Uhr besichtigt werden. Das Alpirsbacher Offizin freut sich immer über Gäste: Anmeldung bei der Tourist Information.
Das Museum für Stadtgeschichte ist bis Ostern geschlossen – Gruppenführungen können bei der Tourist Information reserviert werden. Die Glasbläserei hat ebenfalls jeden Tag – auch sonntags - geöffnet. Das Subiaco-Kino im Kloster zeigt täglich interessante Filme.
Weitere Infos: Tourist Info Alpirsbach, Haus des Gastes, Hauptstraße 20, 72275 Alpirsbach, Tel. 07444/9516-281, Fax 07444/9516-283, Internet: www.alpirsbach.de, e-mail: tourist-info@alpirsbach.de