Hochwasser im Stadtteil Römlinsdorf

Die starken Regenfälle am Freitagnachmittag und der gefrorene Boden haben zu einer Hochwassersituation in der Ortslage von Römlinsdorf geführt.

Aufgrund des Einsatzes der Feuerwehr aus der Kernstadt mit den Abteilungen aus Peterzell, Reutin und Römlinsdorf konnte der Schaden in Grenzen gehalten werden, zumal einzelne Objekte mit Sandsäcken gesichert werden konnten.

 Hochwasser