Aspekte des Mittelalters

Die Geschichte, Kultur, Kunst- und Kulturgeschichte sowie das Klosterleben der Benediktinerabtei sind Schwerpunkte der Sonderführungen „Aspekte eines Zeitalters“ im Kloster Alpirsbach.

„Bei Kerzenschein und Glühwein“, „Leben wie im Kloster“, „Schreiben und Drucken im ausgehenden Mittelalter“,
„Den Mönchen in den Topf geguckt“, sind einige von insgesamt 22 Führungen, die von Januar bis Dezember 2009 auf dem Programm stehen.

Die Sonderführungen „Kindergeburtstag im Kloster“, „Beten und Büffeln- Das Alltagsleben in der Klosterschule“, für Kinder, Jugendliche und Schulklassen werden nach Voranmeldung durchgeführt.

Am Samstag, 25. April 2009, ist für die Saisoneröffnung in der Klosteranlage ein Sonderprogramm in Planung das rechtzeitig bekannt gegeben wird. Die Broschüre mit den Beschreibungen der Sonderführungen ist im Infozentrum im Kloster und bei der Tourist Info Alpirsbach, Tel. 07444/9516- 281, tourist-info@alpirsbach.de, www.alpirsbach.de, erhältlich

Sonderführungen