Ausschreibung - Gewährung einer Beihilfe zur Breitbandversorgung

Die Stadt Alpirsbach sieht in der zeitweise mangelhaften Versorgung der Bürgerinnen und Bürger sowie der Gewerbetreibenden mit Breitband-Diensten einen wichtigen Auftrag im Sinne der Daseinsvorsorge. Aus diesem Grund ist die Stadt Alpirsbach auf Basis der „Eckpunkte für die Verwendung öffentlicher Mittel zur flächendeckenden Versorgung des Ländlichen Raums mit Breitbandanschlüssen in Baden-Württemberg“ (www.clearingstelle-bw.de) bereit, eine Beihilfe zum Aufbau einer leistungsstarken Breitbandversorgung zu gewähren, nachdem die Erkundung des örtlichen Breitbandmarktes ergeben hat, dass ohne die Gewährung einer Beihilfe eine flächendeckende Breitbandversorgung unmöglich ist.

Die Beihilfe wird technologieneutral gewährt. Eine gebietsbezogene Aufteilung, z. B. nach Ortsteilen, bleibt ausdrücklich vorbehalten. Jedoch muss in allen Bereichen eine Breitbandleistung, die mindestens einer DSL 1000 – Rate entspricht (1.024 kbits/s downstream, 128 kbits/s upstream) – auch bei Spitzenbelastung – durch den Bewerber garantiert werden. Eine höhere Leistung wird ausdrücklich begrüßt. Bewerber, die einen offenen Zugang zu ihrer (Netz-)Infrastruktur gewähren, werden bei vergleichbaren Konditionen bevorzugt. Der Endabnehmerpreis wird in die Vergabeentscheidung miteinbezogen.

Die Beihilfevergabe ist vorbehaltlich, da sie von der Bereitstellung entsprechender Haushalts- und Fördermittel abhängig ist. Mit der Befragung und der Veröffentlichung des Vorhabens ist keine Verpflichtung zur Vergabe verbunden.

Angebote sind bis spätestens Mittwoch, den 28.11.2008 schriftlich unter Angabe des Umfangs und Wertes der benötigten Beihilfe zu senden an:

 Stadtverwaltung Alpirsbach
-Bau- und Ordnungsamt –
„Ausschreibung Breitbandversorgung“
Marktplatz 2
72275 Alpirsbach

Ansprechpartner:
Bürgermeister,  Reiner Ullrich, Tel. 07444/9516200, reiner.ullrich@alpirsbach.de

Bau- u. Ordnungsamt, Gerhard Schwenk, Tel. 07444/9516230, gerhard.schwenk@alpirsbach.de

RZ Beratung GmbH, Thilo Kübler, Tel. 0177/7427225, thilo.kuebler@breitbandberatung.de

Angebotsabgabe und Eröffnung am 28.11.2008 – 12:00 Uhr
Bau- und Ordnungsamt
Zimmer 207
„Ausschreibung Breitbandversorgung“
Marktplatz 2
72275 Alpirsbach