Dienstjubiläum bei der Stadt

Glückwünsche zum 25-jährigen Dienstjubiläum des Alpirsbacher Bademeisters und Elektrikers Volker Österle.

Mit einer Dankesurkunde und zwei Flaschen Wein gratulierte der Alpirsbacher Bürgermeister Reiner Ullrich dem Bademeister und Elektriker Volker Österle zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum.  
Bürgermeister Ullrich sprach Herrn Österle nicht nur seine Glückwünsche, sondern auch seinen Respekt für dessen langjährige Tätigkeit bei der Stadt aus: „Eine solch lange Beschäftigung spricht für sich“ kommentierte Bürgermeister Ullrich seinen Dank an Herrn Österle. Besonders freute sich Herr Ullrich auch darüber, dass er Herrn Österle seine erste Jubiläumsurkunde als Bürgermeister der Stadt Alpirsbach aushändigen durfte.
Der gelernte Elektriker Volker Österle begann seine Tätigkeit bei der Stadt Alpirsbach am 01. August 1983 als Hausmeister-Stellvertreter des Bildungszentrums sowie als Bademeister-Stellvertreter beim Hallen- und Freibad Alpirsbach. Gleichzeitig war und ist Herr Österle als Elektriker für die Elektroarbeiten bei der Stadt Alpirsbach zuständig. Vor sechs Jahren absolvierte er schließlich seine erste Saison als Bademeister beim Freibad und beaufsichtigt seither jeden Sommer zusammen mit seinem Kollegen den Badebetrieb im Alpirsbacher Freibad.

 25jähriges Diesntjubiläum von volker Österle