Erneuerung der Marktstraße in Alpirsbach

Der Kreuzungsbereich der Marktstraße, Friedrich-Widmann-Straße, Karlstraße in Alpirsbach wird ab dem 06.03.2017 erneuert.
Der Baubereich wird dazu voll für den Verkehr gesperrt, ist für Fußgänger jedoch weiterhin begehbar. Die umliegenden Parkplätze in diesen Straßen sind größtenteils weiterhin nutzbar, der Verkehr in Richtung Reutiner Berg und Aischbachstraße wird innerörtlich umgeleitet.
Die anliegenden Gastronomiebetriebe „Bella Roma“ und „Muggelcaf“ sind auch während der Bauphase über die Gehwege erreichbar.
Der Weg zum „Hotel Rössle“ ist für Fahrzeuge ausgeschildert, Fußgänger können die Baustelle durchqueren.

Im Rahmen der Maßnahme werden eine Leitungskreuzung und Hausanschlüsse der Wasserversorgung erneuert, die Gehwege und die Fahrbahnoberfläche werden umgestaltet und neu hergestellt.

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ostern abgeschlossen sein, spätestens jedoch bis zum 1. Mai 2017.