Advent und Weihnachten in der Klosterstadt

Das umfangreiche Veranstaltungsprogramm im Dezember und Januar beinhaltet den Weihnachtsmarkt, Konzerte, den Zauberabend und Sonderführungen im Kloster Alpirsbach. Am 01. Dezember wird der 10. Weihnachtsmarkt um 14.00 Uhr eröffnet und bis 21.00 Uhr werden viele weihnachtlich dekorierte Stände, die musikalische Unterhaltung und der Nikolaus für weihnachtliche Stimmung sorgen. Anlässlich des Jubiläums werden der schönste Ausstellerstand und der schönste Weihnachtsstern prämiert. Die Modellbahn- und Modellautobörse findet am selben Tag im Haus des Gastes, von 10.00 bis 17.00 Uhr, statt. Der Nikolausmarkt, am  06. Dezember, um 17.00 Uhr, auf dem Löwenplatz in Alpirsbach-Peterzell, bietet viele Leckereien für groß und klein.  Am 08. Dezember, 19.00 Uhr, präsentiert der Musikverein Rötenbach ein abwechslungsreiches Jahreskonzert im Haus des Gastes. Das Konzert mit dem Ensemble Cantiamo, Adventsmusik barocker Meister, steht am 09. Dezember, um 17.00 Uhr, in der kath. Kirche St. Benedikt auf dem Programm. Am 3. Advent, 17.00 Uhr, singen die Kantorei, der Posaunenchor und die Kinderchöre Weihnachtslieder vor und in der Klosterkirche. Weihnachtliche Weisen spielt das Jugendorchester Reutin beim Christbaum am Rathaus Reutin, am 24. Dezember, 17.00 Uhr. Das traditionelle Weihnachtskonzert mit dem Kinder- und Jugendchor, den Kirchenchören Reutin und St. Benedikt, dem Blockflötenensemble und Chor ParaVox, findet am 26. Dezember, um 17.00 Uhr, statt. Der Galaabend der Zauberkunst im Haus des Gastes, am 28. Dezember, 20.00 Uhr, verspricht wieder eine verzaubernde Unterhaltung. Am 30. Dezember wird das Bach-Weihnachtsoratorium, um 9.30 Uhr, in der Klosterkirche, aufgeführt. Die neue Sonderführung „Wir zeigen euch den Nikolaus“ wird am 05. und 29. Dezember, 17.00 Uhr und „Kerzenschein und Glühwein“, am 08., 27. und 28. Dezember, 18.00 Uhr, angeboten. „Lichterzauber im Kloster“ heißt es am 16. Dezember, um 14.30 Uhr. Anmeldung erforderlich. Im Museum für Stadtgeschichte wird vom 01. Dezember bis 06. Januar eine Krippenausstellung, an den Wochenenden gezeigt. Klosterführungen gibt es Donnerstag, Samstag und Sonntag, um 13.30 Uhr und vom 23. 12. bis 06. 01., täglich um 13.30 Uhr, außer am 24. und 25. sowie 31. 12. Das Brauereimuseum bietet täglich Führungen, außer am 24., 25., 26. und 31. 12. sowie 01. 01., um 14.30 Uhr, an. Die Glasbläserei hat täglich und die Schauconfiserie, außer am Sonntag, geöffnet. Jeden Tag, Von 16.00 bis 18.00 Uhr ist die Alpirsbacher Offizin geöffnet und das Subiaco- Kino im Kloster zeigt jeden Tag interessante Filme. Weitere Auskünfte erteilt gerne die Stadt Information Alpirsbach, Krähenbadstrasse 2, Tel. 07444/9516- 281, stadt-info@alpirsbach.de, www.alpirsbach.de.




Weihnachtsstimmung-Kloster


Winter-Kurgarten-Kloster-ho