Bilder von Maler Armbruster im Ratssaal

Im Museum für Stadtgeschichte ist die Ausstellung von Maler Paul Armbruster, Schiltach, bis einschließlich 1. November noch zu sehen.  Die beiden Bilder, die „Alpirsbacher Kreuzgangkonzerte“ und der „Lebensweg“ hat nun Maler Paul Armbruster der Stadt Alpirsbach gespendet. Bürgermeister Reiner Ullrich hat sie inzwischen im Sitzungssaal vom Rathaus anbringen lassen. Für diese Spende bedankt sich Bürgermeister Ullrich im Namen der Stadt Alpirsbach ganz herzlich.

Maler.Armbruster

Die Bilder „Alpirsbacher Kreuzgangkonzerte“ (s. Bild) und „Lebensweg“ hat Paul Armbruster der Stadt als Spende übergeben