Dampfzug-Pendelfahrten in die Klosterstadt

Die Eisenbahnfreunde Zollernbahn, Rottweil, haben am „Tag der deutschen Einheit“ eine Schwarzwald-Rundfahrt gestartet. Von Rottweil nach Horb über Freudenstadt kam die Dampflokomotive mit dem be-wirtschafteten Sonderzug am Vormittag in Alpirsbach an. Am Bahnhof wurden die zahlreichen Gäste, aus Stuttgart, Horb, Rottweil und Villingen-Schwenningen, von Helmut Held, Referent für Kultur und Tourismus, begrüßt und ihnen das Aufenthaltsprogramm vorgestellt. Dazu gehörten die Besichtigungen der Sehenswürdigkeiten und die Einkehr in den Lokalen. Bei den Pendelfahrten am Nachmittag, von Hausach nach Alpirsbach, ist jeweils eine größere Anzahl von Fahrgästen in der Klosterstadt ausgestiegen, um in der Altstadt zu verweilen, die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und einzukehren. Die Eisen-bahnfreunde haben auf Brücken, am Bahnsteig und neben den Gleisen den Dampfzug, mit Fotoapparaten und Kameras, im Bild festgehalten. Die Gäste freuten sich, dass sie am Bahnhof von einem Vertre-ter der Stadt Alpirsbach begrüßt wurden.


Dampfzug3Okt12
Die Dampflokomotive 527596 am Bahnhof Alpirsbach