Wanderwoche bei Teilnehmern beliebt

Die fünf Tagestouren während der diesjährigen Alpirsbacher Wanderwoche wurden von Margot Eisele und Eduard Erhardt schon einige Wochen zuvor vorbereitet. Sie erstellten die Wanderrouten und haben sie durch Vortouren überprüft und getestet. Die Tageswanderungen führten in das Murgtal, auf den Felsenweg und Gäurandweg sowie den Westweg. Die Schlusswanderung führte auf den Lauterbacher Planetenweg. An den fünf Wanderungen beteiligten sich insgesamt 48 Personen. Dies bedeutet eine durchschnittliche Teilnahme von 10 Wanderern. Helmut Held, Referent für Kultur und Tourismus, bedankte sich bei den Wanderern für die Teilnahme und bei Margot Eisele und Eduard Erhardt für die Durchführung dieser reizvollen Wanderungen.

Wanderwoche122-001

Die Teilnehmer der Abschlusswanderung mit Wanderführer Eduard Erhardt (hintere Reihe, Mitte)