Ausstellung im Museum für Stadtgeschichte

Das Museum für Stadtgeschichte ist ab Ostern wieder geöffnet. Vom 5. April bis 28. Mai 2012 ist die Ausstellung „Drechselarbeiten von Ernst Nübel“ zu sehen. Ernst Nübel aus Alpirsbach, schon immer von Holz begeistert, hat vor etwa fünf Jahren die alte Kunst des Holzdrechselns für sich entdeckt und einiges an handwerklichem Geschick entwickelt. In der Ausstellung werden klassische Arbeiten wie Schalen, Vasen, Dosen, aber auch Filigranes wie Schmuck, Ringe und Flaschendeckel zu sehen sein. Das Museum für Stadtgeschichte ist am Donnerstag, Samstag, Sonn- und Feiertage, jeweils von 14.00 bis 17.30 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Herst--einer-Schale-5



Rustikales_Sortiment