Gelungener Auftritt bei der Reisemesse

Bei der CMT in Stuttgart haben sich die Stadt Alpirsbach, der Golfclub Alpirsbach und die Alpirsbacher Brauwelt am Messestand vom Landkreis Freudenstadt gemeinsam präsentiert. Dabei wurde auch ein Angel-Spiel angeboten. Wer die goldene Münze geangelt hat, erhielt als Belohnung eine Flasche Alpirsbacher Klosterbräu. Anja Wegenast-Bühler und Hartmut John, von der Alpirsbacher Brauwelt, führten außerdem noch ein Gewinnspiel durch. Als Partner vom "Kulturland Baden-Württemberg" wurde die Klosterstadt auf der SWR-Showbühne von der Brunnenkönigin Bianca, Brauereimönch Hartmut John und Helmut Held, Referent für Tourismus und Kultur, vorgestellt. Bianca stellte sich als Botschafterin der Stadt Alpirsbach vor und Hartmut John informierte über die Alpirsbacher Klosterbräu. Helmut Held gab Informationen über die historische Klosteranlage mit den Kloster- und Kreuzgangkonzerten und erwähnte vor allen Dingen das Jubiläum „60 Jahre Alpirsbacher Kreuzgangkonzerte“. Bei einem Quiz wurden von Hartmut John einige Fragen über das Bier und die Brauerei gestellt. Für die Teilnahme erhielten die Gäste aus dem Publikum ein Präsent vom Alpirsbacher Brauereimönch.


CMT12-001



Am gemeinsamen Messestand (v. li.): Anja Wegenast-Bühler, Hartmut John, Bianca und Helmut Held


CMT12-002
Bei der Präsentation auf der SWR-Showbühne (v. li.): Hartmut John, SWR-Moderatorin Maxi Droste, Helmut Held, Bianca und SWR-Moderatorin Jana Kübler