Tagesgäste in der Klosterstadt

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) hat, in Zusammenarbeit mit der Stadt-Info Alpirsbach, eine Weihnachtsfahrt von Karlsruhe nach Alpirsbach durchgeführt. Helmut Held, Referent für Kultur und Tourismus, begrüßte die zahlreichen Gäste und Reiseleiter Joachim Geggus. Während des Aufenthaltes hatten die Besucher Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, einzukehren und einzukaufen. Von April bis Dezember standen jeweils ein bzw. zwei Tagesfahrten auf dem Programm. Für die gute Zusammenarbeit bedankte sich Helmut Held bei den Reiseleitern Joachim Goerke und Joachim Geggus sowie beim KVV.



KVVF29Dez11-002-2


Bei der Präsentation der Stadt Alpirsbach in Karlsruhe haben Hannelore Nerrn und Ursula Wohlschlägel (v. li.) die Fahrt mit der S-Bahn sowie die Besichtigungen von Kloster und Brauerei gewonnen. Helmut Held beglückwünschte die Gäste, im Beisein von Joachim Geggus (li.) zu diesem Gewinn.