Galaabend der Zauberkunst am 29.12.2011, 20.00 Uhr, im Haus des Gastes

Der Magische Zirkel von Stuttgart präsentiert, wie alle Jahre wieder einen Abend der Zauberkunst mit sechs Zauberkünstlern von Format! (und ein Jongleur ist auch mit dabei) Alle haben Preise bei namhaften Magischen Wettbewerben erhalten. Nahezu alle Sparten der Zauberkunst sind vertreten: Vom Manipulator über den charmanten Sprechzauberei bis zur bunten Zauberei mit Musik - vom alten Zauberhasen bis zum magischen Jungspund.
Filou zelebriert die Kunst der Illusion. Steffen Kaiser  begeistert das Publikum mit Kartenmanipulation.Phillip Flint beeindruckt mit  erstaunlichen Illusionen, faszinierenden Fingerfertigkeiten und magischen Mogeleien. Bob Telly ist quasi der Senior des Zauberabends. Er bringt etwas „Nostalgie“ ins Zauberprogramm.
Nils Bennett ist Zauberkünstler und „Mann hinter den Kulissen“. Der Trickerfinder plaudert aus dem Nähkästchen und gewährt Ihnen Einblicke in die Geheimnisse der Kunst. Paul Klein  hat vor 2 Jahren  angefangen autodidaktisch die Kunst der Kontaktjonglage zu erlernen. Julius Frack ist seit Jahren auf internationalem Parkett als Illusionist erfolgreich.Im letzten Jahr wurde er Weltmeister der Großillusion in Peking. Dieses Jahr ist er derModerator beim FESTIVAL DER ILLUSIONEN 2011 in Alpirsbach.
Eintritt: 11,00 €   5,00 € ermäßigt (Kinder/Schüler).
Kartenvorverkauf  in der Stadt Information, Krähenbadstraße 2 Tel. 07444/9516-281 oder e-Mail stadt-info@alpirsbach.de


Paul-Klein