Informationsabend zur Schulentwicklung mit Norbert Zeller, Kultusministerium

Die neue Bildungspolitik der Landesregierung beinhaltet neue Möglichkeiten in der Schulentwicklung.  Seit einigen Wochen befasst sich die Verwaltung und der Gemeinderat sowie die Schulleitungen mit dem Thema der Schulentwicklung.
Gegenstand der Überlegungen ist, zu überprüfen inwieweit die neue Bildungspolitik der Landesregierung auch Möglichkeiten für den Bildungsstandort Alpirsbach eröffnet.
Insbesondere geht es hierbei darum - wie können wir die derzeitigen Bildungsangebote bei rückläufigem Schülerpotenzial und mangelnder Finanzkraft der Stadt durch Weiterentwicklung der Schulorganisation auch in Zukunft gewährleisten -.
Aus diesem Grunde wird auf Einladung von Bürgermeister Ullrich Herr Norbert Zeller, Stabstellenleiter im Kultusministerium, am
14. November nach Alpirsbach kommen um über die Bildungsprojekte des Kultusministeriums zu informieren.
Wir laden daher die interessierte Bürgerschaft zu diesem Informationsabend am 14.11.2011, ab 19.00 Uhr, im Haus des Gastes, herzlich ein.
Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen
Ihr Reiner Ullrich
Bürgermeister