Wunsch der Senioren erfüllt

Beim Besuch von Bürgermeister Reiner Ullrich bei den Bewohnern der bruderhaus Diakonie wurde von einigen Senioren der Wunsch geäußert, in der Krähenbadstrasse eine zusätzliche Sitzbank aufzustellen. Die Mitarbeiter des Bauhof der Stadt Alpirsbach haben inzwischen den dort befindlichen Fahrradständer reduziert, sodass ein entsprechender Platz für eine Sitzbank geschaffen wurde. Nun befindet sich die gewünschte Sitzbank gegenüber der Firma Esslinger. Die Senioren können ganz bequem den Gehweg entlang der Krähenbadstrasse benutzen, um dann auf der Sitzbank zu verweilen und auszuruhen. Bürgermeister Ullrich wird auch künftig den Bewohnern der bruderhaus Diakonie einen Besuch abstatten, um im Gespräch mit ihnen die Anregungen, Anliegen und Wünsche zu erfahren.


bank