Ehrenamtliche Renovierungsarbeiten in Ehlenbogen

Einige ehrenamtliche Bürger vom Alpirsbacher Stadtteil Ehlenbogen haben den Vorplatz von der Leichenhalle und der Kirche neu gepflastert. Unter fachlicher Anleitung von Ortsvorsteher Peter Günther wurden von Richard Gielow, Michael Kapp und Joachim Thoelke diese Arbeiten durchgeführt.
Das Material hat die Stadt Alpirsbach zur Verfügung gestellt.
Wir bedanken uns bei den Mitbürgern von Ehlenbogen für diese ehrenamtliche Tätigkeit.

Leichenhalle

Bei der Pflasterarbeiten (v. li.): Richard Gielow, Michael Kapp und Joachim Thoelke