Kinder besuchen den Bürgermeister

Einmal selber Bürgermeister sein? Dieser Frage sind 22 Kinder im Rahmen des Sommerferienprogramms nachgegangen.

Bürgermeister Ullrich lud die Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren in das Rathaus ein. Zunächst wurden die neue Stadt Information und das neue Bürgerbüro besichtigt und Bürgermeister Ullrich erklärte den Kindern welche Aufgaben von der Stadtverwaltung hier für alle Bürger aber auch für die Besucher und Gäste der Stadt Alpirsbach angeboten und übernommen werden.
Im Rathaus wollten die Kinder natürlich einiges erfahren:
Was macht eigentlich der Bürgermeister den ganzen Tag?
Wie sieht sein Büro aus?
Wie bequem ist denn sein Sessel?
Nachdem alle Fragen beantwortet waren gab es noch eine kleine Führung durch einzelne Abteilungen vom Rathaus. Die Kinder lernten das Ordnungsamt, das Stadtbauamt, das Büro des Bauamtsleiters und weitere Bereiche kennen.

Im Ratssaal schlüpften die Kinder in die Rolle von kleinen Gemeinderäten. Sie erfuhren, welche Aufgaben ein Gemeinderat hat und welche Entscheidungen er trifft. Dann bekamen sie die Aufgabe, über zwei Themen zu beraten und darüber abzustimmen.
Beim ersten Thema ging es um den Erhalt des Freibades.
Es wurde diskutiert und festgelegt, dass das Freibad erhalten bleibt und an folgenden Punkten gespart wird:
1. Die Rutsche und der Wasserpilz werden nur an einigen Tagen in der Woche in Betrieb genommen
2. Die Wassertemperatur wird um 1° C gesenkt
3. Die Preise am Kiosk könnten etwas erhöht werden.
Im zweiten Beschluss sollte über den Einsatz von 100.000 EUR abgestimmt werden. Hier einigten sich die kleinen Gemeinderäte, das Geld zu gleichen Teilen für einen Spielplatz und für einen Kindergarten sowie zur Anschaffung von neuen Schulbüchern auszugeben, wobei 1.000 EUR in der Stadtkasse verbleiben sollen. Zum Schluss der Sitzung wurde noch ein Antrag auf ein Vollgymnasium für die Stadt gestellt.
Nach so viel Arbeit besichtigten die Kinder noch das Trauzimmer und gingen mit vielen Eindrücken und Informationen wieder nach Hause.

Bürgermeister Ullrich blickte auf einen erfolgreichen und aktiven Nachmittag zurück und war sich sicher, dies im nächsten Jahr zu wiederholen.

Kinder im Sitzungssaal mit Bürgermeister Ullrich
Die kleinen Gemeinderäte mit Bürgermeister Ullrich im
Sitzungssaal des Rathauses