Fensterbau Jäckle feiert Jubiläum
mit neuem Um- und Anbau

Rechtzeitig zum 175-jährigen Bestehen von Fensterbau Jäckle wurde der Um- und Anbau fertig gestellt. Die Firma Jäckle präsentiert nun in dem ansprechenden Ausstellungsraum ihre Produkte. Dazu gehören Türen, Markisen, Jalousien und Fenster. Diesem Raum schließen sich die neu gestaltete Produktionshalle und Büroräume an. Bei einem Besuch von Bürgermeister Reiner Ullrich und Tourismus-Geschäftsführer Helmut Held wurden von Karl und Petra Jäckle die neuen Fertigungs- und Büroräume vorgestellt. Die Vertreter der Stadt beglückwünschten die Inhaber zum gelungenen Um- und Anbau und überreichten ein Blumenpräsent. Bürgermeister Ullrich freut sich über die positive Weiterentwicklung der Firma Jäckle, die zur weiteren Attraktivität des Handwerks in Alpirsbach beitragen wird.

jäckle glaserei
Im Ausstellungsraum von Fensterbau Jäckle (v.l.):
Bürgermeister Ullrich, Petra und Karl Jäckle