Treue Gäste geehrt

Bereits den 10. Aufenthalt verbrachte das Ehepaar Josef und Christine Groben aus Soleuvre, Luxemburg, bei Familie Feuersänger, Alpirsbach-Ehlenbogen. Die Gäste sind oft zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs, um die Umgebung von Alpirsbach zu erkunden. Obwohl sie schon seit einem Jahrzehnt regelmäßig für zwei Wochen nach Ehlenbogen kommen, entdecken sie immer wieder eine neue Sehenswürdigkeit oder Einrichtung.
Tourismus-Geschäftsführer Helmut Held überbrachte die Glückwünsche von Ortsvorsteher Peter Günter und im Besein von Arno und Edeltraud Feuersänger überreichte er einige Präsente für die jahrelange Treue.
Da sich die Gäste stets wohl fühlen, werden sie auch im nächsten Jahr wieder nach Ehlenbogen kommen.

Feuersänger

Nach der Ehrung (v. li.): Josef und Christine Groben, Edeltraud Feuersänger und Helmut Held